BAND


CAROLA  ADAM
Leadvocals

 

Mit 8 Jahren zum ersten Mal mit einer Berliner Country Band auf der Bühne, damals mit der Gitarre in der Hand, kam sie auf die Idee, mit Musik ihren Lebensunterhalt verdienen zu wollen. Im Alter von 16 Jahren gründete sie als jüngstes Bandmitglied ihre erste eigene Band. Die ersten eigenen Songs in englischer Sprache entstanden in den 90er Jahren. Einer dieser Titel erreichte in USA in den Independent Single Charts den ersten Platz. Egal ob live oder im Studio, sie bringt das Gefühl in Songs von Elvis oder den Rock von Adele und Tina Turner ebenso auf den Punkt wie den Pep einer Shania Twain oder den Swing von Ella Fitzgerald. Seit den 2000er Jahren ist Carola Adam alias C.C. Adams mit ihrer außergewöhnlich wandlungsfähigen Stimme eine angesagte Sängerin der Berliner Musikszene.


MICHEL DE BERLIN
Guitar

 

Spielt seit 20 Jahren als Gitarrist auf Sessions in den vielen Berliner Clubs. Weiterhin sind über die Jahre Mitarbeiten in verschiedenen professionellen Coverbands und viele Gigs dazugekommen. Besonders gerne spielt er Rock, Blues und Soul. Dann fängt seine Gitarre an zu singen. 


JOE NAILEY

Bass

 

Im zarten Alter von 14 Jahren erfolgte beim unvorsichtigen Hantieren mit Vinylplatten der Eltern die Infizierung eines nicht enden wollenden Virus: Beat-Music, Rock&Roll und Soul der Sixties! Vorbild war (damals wie heute): Sir Paul Mc Cartney. Weitere Band-Projekte: Leeman & The Gang, Electric Crossfire und Rotosonix. Ab und zu kommt Joes virtuoses Können auch bei den folgenden Bands als Gastmusiker zum Einsatz: Hardbeat Five, Berlin Beat Club, Rubber Soul, Yellow Times und Johnny Raw & The Cutters. Jetzt gehört er uns und dem Countryrock! 


DON MARCOS

Guitar

 

... auch bekannt als der "Gitarrenspieler von Mexico", musste in jungen Jahren aufgrund unzähliger amouröser Affären seine Heimat verlassen und begann ein neues Leben in Europa, welches er der Musik verschrieb. Hier erlebte er zum ersten Mal die musikalische Vielfalt abseits der Folklore und widmete sich dem harten Rock. Mit zunehmender Weisheit ließ er sich auch vom Blues und Jazz beeinflussen, was ihn zu einem sehr wandlungsfähigen Musiker und Gitarristen machte. Ausflüge in die Countrymusic gaben ihm den letzten Schliff, um Catching Shania zu rocken. Caramba-Olè!!!


ROCCO GRANATO

Keyboards

 

Vor sehr langer Zeit in Berlin geboren und nie weg gewesen. Früher Klassenclown – jetzt Senior der Band. Spielte als Kind Blockflöte, Klavier und Gitarre, später in vielen stadtbekannten Bands wie Taxmen / Lipstick / Tuxedo Junction / Hot Stuff / Hoover brothers / Party time.Tüftelt jetzt Sounds für diese Formation. 

 


HAUI BÖKER

Drums

 

Den 28jährigen Niedersachsen verschlug es im Sommer 2017 in die Hauptstadt und seit dem trommelt sich der Rock und Blues Schlagzeuger quer durch die Berliner Szene.